Häufig gestellte Fragen

  • In welchen Städten wird Lieferservice angeboten?

    Aktuell können unsere Gäste den McDonald’s Lieferservice in insgesamt 37 Städten nutzen:

    Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bonn, Braunschweig, Bremen, Darmstadt, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Freiburg, Göttingen, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Kassel, Kiel, Koblenz am Rhein, Köln, Krefeld, Leipzig, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Mannheim, Mönchengladbach, München, Münster, Nürnberg, Offenbach am Main, Osnabrück, Regensburg, Saarbrücken, Stuttgart, Wiesbaden

  • Ist mein Restaurant mit dabei?

    Ob man sich im Liefergebiet befindet, kann man ganz einfach auf www.mcdelivery.de prüfen.

  • In welchem Umkreis um die Restaurants wird beliefert?

    Es wird im näheren Umkreis beliefert (ca. 2 km).

  • Wer bringt das Essen?

    Die Lieferung übernimmt der McDelivery Partner Lieferando.

  • Wie kann man etwas bestellen?

    Unter „Bestell wohin du willst“ auf www.mcdelivery.de kannst du ganz einfach und unkompliziert auf „Jetzt zu den McDelivery®-Restaurants“ gehen. Für die Bestellung wird man dann zu der Seite des Anbieters Lieferando.de weitergeleitet.

  • Wie lange dauert die Lieferung?

    Das hängt von vielen Faktoren (Uhrzeit, Lieferweg etc.) ab. Die geschätzte Dauer wird aber im Rahmen der Bestellung angezeigt.

    Wichtig: alle Speisen sind zum sofortigen Verzehr nach der Lieferung bestimmt!

  • Kann ich alle Produkte bestellen, die es auch im Restaurant gibt?

    Erfahrungsgemäß verhält sich das Bestellverhalten im Lieferservice anders, als wenn man direkt im Restaurant einkauft. Das Angebot wurde deshalb speziell auf diese Bedürfnisse ausgerichtet. So gibt es hier neben den üblichen Klassikern wie Big Mac oder Chicken McNuggets auch Menü-Kombinationen, die so im Restaurant nicht erhältlich sind. Schau dir mal unsere McDelivery Speisekarte an.

    Unsere Getränke liefern wir in PET Flaschen aus, da sich diese hierfür besser eignen.

  • Gibt es einen Mindestbestellwert?

    Der Mindestbestellwert kann sich von Stadt zu Stadt unterscheiden. Er wird individuell auf der Bestellplattform angegeben.

  • Gibt es eine Liefergebühr?

    Nein, es fällt keine zusätzliche Liefergebühr an. Dafür wird das Preisniveau der Produkte, die man sich nach Hause liefern lässt, etwas über den vergleichbaren Preisen direkt im Restaurant liegen.

  • Gibt es eine 24/7 Belieferung?

    Eine 24/7 Belieferung gibt es nicht.

    Die Zeiten, in den bestellt werden kann, können sich von Stadt zu Stadt unterscheiden. Sie werden aber individuell auf der Bestellplattform angegeben.

  • Wo kann man sich melden, wenn etwas mit der Bestellung nicht geklappt hat oder man mit dem Service nicht zufrieden ist?

    Wende dich bitte bei Fragen rund um die Belieferung direkt an das Support Team von Lieferando.de.

    Bei allen Fragen, die unsere Produkte betreffen, wende dich gerne an unseren McDonald’s Gästeservice.

Kontakt

Sie haben weitere Fragen und Anregungen? Für unsere Gäste haben wir stets ein offenes Ohr. Wie gefällt Ihnen der neue Lieferservice und was bestellen Sie am liebsten? Erzählen Sie uns Ihre Erfahrungen. Um Ihr Feedback bestmöglich beantworten zu können, nutzen Sie bitte das Formular unter folgendem Link:

Jetzt kontaktieren

Gerne können Sie uns Ihre Anregungen auch direkt per E-Mail oder per Post zukommen lassen.

Gästeservice
Drygalski-Allee 51
81477 München
Tel: 089 / 7 85 94 – 413
Fax: 089 / 7 85 94 - 479
service@mcdonalds.de